Kulturelle Angebote für Menschen in einer frühen Phase ihrer Demenz

dementia+art hat zusammen mit seinen Kulturpartnern speziell Angebote geschaffen, die sich besonders an Menschen in einer frühen Phase ihrer Demenz richten, an ihre Angehörigen und Begleiter. Zum einen handelt es sich um besondere Führungen in verschiedenen Kölner Museen. Zum anderen handelt es sich um ‚Happy Hour-Konzerte‘ in der Philharmonie Köln. 

 


An Multiplikatoren (Beratungsstellen, Pfarrämter, Arztpraxen, Apotheken, Tagescafés und Selbsthilfegruppen) richtet sich der Wunsch, Menschen mit Demenz, die noch im familiären Umfeld leben, auf unsere besonderen Kulturangebote hinzuweisen. Wir würden uns freuen, wenn Sie die Termine auslegen bzw. aushängen könnten


Konzerte  

Happy Hour- Konzerte in der Philharmonie Köln

Wir empfehlen diese Konzertreihe besonders auch für Menschen in einer frühen Phase ihrer Demenz, die in der Familie leben. Genießen Sie zusammen mit Ihren Angehörigen und Freunden in der wunderbaren Kölner Philharmonie bei klassischer Musik eine Schöne Zeit!

Für eine orientierende Begleitung vor Ort ist gesorgt.

NÄCHSTER TERMIN  22.09.2016  Beethoven
DAUER  ca. 60 Minuten
WO  Philharmonie Köln, Bischofsgartenstraße 1, 50667 Köln
BEGINN  19:00 Uhr (Tickets bis 18.30 Uhr)
KOSTEN  10 Euro (Einheitspreis/ermäßigt 7,50 Euro) Die angegebenen Ticketpreise verstehen sich inkl. MwSt. Dazu kommen VVKG und Servicegebühr (reservierte Karten bis 18.30 Uhr an der Abendkasse)





Museum  

Alte Liebe – Junge Liebe 
Diese Führungslinie wird von uns in verschiedenen Kölner Museen angeboten. Die Führungen sind als ein offenes, wertschätzendes Gespräch angelegt. Jeder Teilnehmer kann seine Erfahrungen und Erinnerungen einbringen.
Die Angebote werden gerne von Menschen in einer frühen Phase ihrer Demenz und Selbsthilfegruppen wahrgenommen.

Die  N E U E  Sammlungspräsentation im Museum Ludwig
Yilmaz Dziewior, der neue Direktor des Museums, hat mit seinem Team die Sammlung neu geordnet, nicht weniges ausgetauscht, vieles aus dem Depot geholt. Die Ergebnisse sind jetzt auf drei Etagen zu sehen, zu bewundern. Auch für Menschen mit Demenz
Infos und Termine bei Jochen Schmauck-Langer: 0157-88345881

Der rote Faden 

Neue JAHRESAUSSTELLUNG 2015/16 im Kolumba - Kunstmuseum des Erzbistums Köln
Nach einer Tasse Kaffee und Gebäck zum Empfang folgen wir dem roten Faden zu einigen ausgesuchten Kunstwerken: Martin auf seinem Pferd, Elisabeth, die die Armen speist und herzlosen Klerikern, die die Armen vor der Tür lassen.
Gemeinsam entdecken wir ihre Geschichten - begleitet von musikalischen Akzenten.

TERMINE finden Sie unter KULTURTERMINE.

 

ANMELDUNG UND BERATUNG: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! // 0157 - 88345881   

 

Additional information